Pflege

mob 166Allgemeine Hinweise: Die vergütete Holzoberfläche unterliegt, je nach Beanspruchung, einem natürlichen Verschleiß. Deshalb ist eine Pflege gemäß DIN 18 356 unerlässlich. Wenn die Oberfläche durch die Nutzung schadhaft geworden ist, muss geschliffen werden. Die Beine und Füße aller Möbel, die auf der Oberfläche verschoben werden, müssen mit Filzgleitern o. ä. versehen werden. Bei der Verwendung von Möbeln mit Laufrollen muss der Boden durch geeignete Unterlagen geschützt werden. Raumklima: Die Werterhaltung und die Beschaffenheit des Holzfußbodens sowie das Wohlbefinden des Menschen erfordern ein gesundes Raumklima. Eine konstante relative Luftfeuchtigkeit zwischen 55 % und 65 % ist ideal. Wasserbehälter an den Heizkörpern, viele Zimmerpflanzen und Luftbefeuchtungsgeräte sind nützliche Helfer. Ein Hygrometer ermöglicht die Kontrolle. Beim Absinken der relativen Luftfeuchtigkeit unter 55 % bilden sich Fugen. Liegen die Werte über 65 %, kommt es zu Quellungen und Verformungen des Bodens.

Bonus William Hill
Bonus Ladbrokes
home Hauptstr. 30
65439 Flörsheim
telephone Fon: 06145 502162
Fax: 06145 502163
Premium Templates